Musikgesellschaft Mühlethurnen

Achterbahnen, Karussells und Schiffschaukeln: der Europa-Park Rust bei Freiburg ist Deutschlands grösster Freizeitpark und Ausflugsziel vieler junger Leute. Auch acht Junge und Junggebliebene der Musikgesellschaft Mühlethurnen verbrachten ein wunderschönes und lustiges Herbstwochenende im Europapark in Rust.  Die Anreise begann bereits am frühen Morgen, mit zwei gefüllten Autos reisten wir nach Rust. Es war ein wunderschöner Tag und hatte auch dementsprechend viele Besucher. Die Wartezeiten an den Achterbahnen waren teilweise sehr lange, doch das Warten lohnte sich! Der Park war an diesem Tag sogar bis um 21:00 Uhr geöffnet, so konnte er auch bei «Nacht» entdeckt werden. Übernachtet wurde nach einem anstrengenden Tag im Hotel Bell Rock, der wie ein Leuchtturm gestaltet ist. Die Zimmer und das Essen waren einfach toll. Am nächsten Morgen musste wieder früh aufgestanden werden, denn der Park öffnet für die Hotelgäste bereits etwas früher, sodass wir die Blue Fire Achterbahn doch noch ohne lange Wartezeit fahren konnten. Es war auch wieder tolles warmes Wetter und hatte weniger Besucher im Park. Wir genossen den Ausflug sehr und nahmen viele lustige Eindrücke, Adrenalinkicks und sogar gewonnene Plüsch-Donuts nach Hause.