Musikgesellschaft Mühlethurnen

Konzertbericht

Um 9.40 Uhr versammelte sich unser Verein bei der Gürbebadi. Das Läuten des Weckers an diesem sonnigen Sonntag Morgen brachte auch uns Vorstandsmitglieder nicht aus der Fassung. Hatten wir doch einen langen Samstag Abend mit Spiel, Sport und Schlemmereien hinter uns (Lohn für getane Arbeit). Aber wir sind uns ja schliesslich einiges gewohnt.

Wir ersetzten während des Gottesdienstes die Pfeifen der Orgel….

… und die Schüler trugen ihren Teil dazu bei mit Singen und Tanzen.

Der Grossteil der Audienz hörte aufmerksam zu….

…. nur dem kleinen Diego hatte das Sandmännchen anscheinend zuviel Sand in die Äuglein gestreut. Er verschlief das Geschehen (inkl. seiner Taufe) hemmungslos.
… wäre man sich doch in diesem Alter mehr bewusst, wie schön mans hat…!